Home

Klicken Sie auf den Namen um mehr zu erfahren

Speedy , Avalon, Love, Magic, Paradise, King, Heaven

Nachwuchs

 

Speedy ist bei Familie Zarl in St Peter in der Au (meine Cousine)
Die ganze Familie ist schon vernarrt in den kleinen Speedy (auch Herr Zarl hat ihn schon in sein Herz geschlossen)

Arrow Speed vom Urltal zwei Wochen

Speedy mit zwölf Wochen

Die drei Mädchen aus dem Zarl Haus. Nicole, Isabell und Jaqeline mit ihren Freunden Flocki und Speedy

 

Speedy über seine neuen Besitzer
Hallo liebe Spanielfreunde!

Bald sind es drei Wochen, dass ich meine kuschelige Kinderstube verlassen habe.
Ehrlich gesagt, ein bisschen Angst hatte ich schon vor der großen weiten Welt.
Zum Glück hatte mich meine neue Familie schon einige Male besucht und so waren wir schon gute Freunde geworden.
Meine neue Mama (hat leider nur zwei Beine, ist aber auch sehr nett) holte mich ab und brachte mich als Überraschung nach Hause.

 

Bei Familie Zarl zu Besuch

Der Empfang war überwältigend! Drei süße Mädels begrüßten mich voll Freude und sogar mein neuer Papa, der ursprünglich skeptisch war, verliebte sich sofort in mich.
Eine Kleinigkeit für einen braven, herzigen und tüchtigen Kerl wie mich.
Sehr zu meiner Freude gibt es auch schon einen Hund in dieser Familie,
der mich auch gleich wohlwollend angenommen hat.
Am meisten genieße ich es, im Garten nach Herzenslust herumzutollen und richtig schön zu buddeln.
Glaubt nicht, dass es einfach ist sich in einer Familie richtig zu benehmen.
Ein wenig sollte ich noch an meinem Benehmen feilen, aber ich schaffe es mit links mich gut einzuordnen.
Nur ein Rätsel habe ich bis jetzt noch nicht ganz gelöst.
Wieso heißen in diesem Haus so viele Dinge „NEIN“????
Aber da werde ich auch noch dahinter kommen.
Unterkunft und Verpflegung verdienen fünf Sterne. Hier halte ich es gut länger aus!

Liebe Grüße Euer
Arrow Speed vom Urltal

Ps.: Gute Freunde dürfen mich Speedy nennen!